EINKAUFEN BEI SPORT KREBS

Große Auswahl , Ehrliche Preise, Gute Beratung !

Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel!

Die richtige Ausrüstung

für deine SKITOUR findest

du bei uns !

Tourenski
Auch der Tourenski unterscheidet sich deutlich vom Alpinski. Während Alpinski eher schwer sind, um gut auf der Piste aufzuliegen, ist das Gewicht von Tourenski deutlich geringer. Abhängig davon, ob die Tourenski eher für die Piste oder im Gelände verwendet werden, können auch Breite und Fahreigenschaften deutlich von normalen Ski abweichen. Zudem gibt es je nach Einsatzzweck aufstiegsorientierte oder eher abfahrtsorientierte Modelle

Tourenfelle
Zum Aufstieg werden spezielle „Felle“ auf die Unterseite der Tourenski gespannt, die ein Zurückrutschen verhindern. 

Tourenskibindung
Für den hohen Geh-Komfort sorgt eine spezielle Skitourenbindung die sich deutlich von der auf Alpinski unterscheidet, denn sie ist nicht nur leichter, sondern erlaubt es auch, den Fuß beim Gehen anzuheben. Grundsätzlich wird zwischen 2 Bindungsarten entschieden: Rahmenbindung und Pinbindung. Bei der Rahmenbindung ist der Schuh durch Hinter- und Vorderbacken fixiert (ähnlich zur Alpinbindung). Beim Aufstieg bewegt sich der ganze Rahmen (Bindung + Schuh) mit. Bei der Pin-Bindung ist der Schuh über zwei Metallzapfen im vorderen Teil der Bindung fixiert. Für die Abfahrt wird der Tourenskischuh mit nur wenigen Handgriffen fixiert. 

Tourenskischuhe
Bei den Schuhen wird zwischen aufstiegsorientierten und abfahrtsorientierten Modellen unterschieden. Wichtig ist die perfekte Passform, damit du die Skitour voll genießen kannst.


INFORMIERE DICH VOR ORT ODER TELEFONISCH !